Sie sind hier

Weltweit 13.900 Yachten | Griechenland 1.763 Yachten

Yachtcharter Griechenland

Yachtcharter Griechenland

Yachtcharter in Griechenland bedeutet Chartern und Segeln im östlichen Mittelmeer

auf den Ionischen Inseln
in Epirus (Festland am Ionischen Meer)
in Westgriechenland
auf dem Peloponnes
im Saronischen Golf (Attika)
auf den nördlichen Sporaden (Thessalien)
in Makedonien
auf den Nordägäischen Inseln
auf den Kykladen
im Dodekanes

Charteryachten in Griechenland

Das Angebot an Charteryachten in Griechenland ist groß. Mehr als 2.500 Charteryachten in Griechenland, ca. 2.000 Segelyachten und ca. 500 Katamarane, können Sie bei SAILCO für Ihren Yachtcharter Urlaub günstig buchen. Damit ist Griechenland das Land mit der zweitgrößten Yachtcharter Flotte in Europa. Die meisten Charteryachten können Sie bareboat chartern oder mit Skipper segeln. Für einen Skipper müssen Sie in Griechenland je nach Revier zwischen 140 und 190 € pro Tag rechnen.

>> Hier gehts direkt zu unseren besten Yachtcharter Angeboten in Griechenland.

>> Segelyachten in Griechenland

>> Katamarane in Griechenland

>> Motorboote in Griechenland

Segelrevier Griechenland

Die Gewässer in und um Griechenland zählen zu den attraktivsten Yachtcharter Segelrevieren auf der ganzen Welt. Zu den Meeren Griechenlands gehören u. a. das Ionische Meer und die Ägäis im östlichen Mittelmeer. Die Vielfalt an Küstenformen und Stränden macht einen Yachtcharter Segeltörn zu einem abwechslungsreichen Erlebnis und der Reichtum an antiken Stätten ist legendär. Auf Grund des großen Inselreichtums erzielt Griechenland eine bemerkenswerte Küstenlänge von etwa 14.000 km. Der Großteil der Küste ist allen Gästen frei zugänglich und bietet einmalige Möglichkeiten, die Natur jenseits großer Touristenströme zu erkunden.

Klima, Wind und Wetter in Griechenland

Während in Nordgriechenland und im Zentrum des Festlandes ein kontinentales Klima mit heißen Sommern und kalten Wintern herrscht, zeigen die Küsten und Inseln die Kennzeiche des Mittelmeerklimas: warme Sommer uund milde, feuchte Winter. In den Sommermonaten fällt hier kaum Niederschlag. In der Ägäis weht dann ein kräftiger bis starker Nordwind. Ende Oktober/Anfang November setzen stärkere Regenfälle ein, die dann bis zum April/Mai das Wetter bestimmen.

Klimatabelle Athen Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov
Sonnenstunden pro Tag 6 h 8 h 10 h 12 h 13 h 12 h 10 h 7 h 5 h
Tagestemperatur in °C 16° 20° 25° 30° 33° 33° 29° 23° 19°
Nachttemperatur in °C 11° 16° 20° 23° 23° 19° 15° 12
Regentage pro Monat 6 4 4 1 1 1 2 5 7
Wassertemperatur in °C 14° 15° 18° 22° 24° 24° 23° 21° 19°

Beste Zeit für einen Yachtcharter Segeltörn in Griechenland

April bis Oktober

Vorausetzungen zum Chartern und Segeln in Griechenland

In Griechenland müssen mindestens zwei Crewmitglieder einen Segelschein besitzen, der Skipper mindestens den Sportbootführerschein See (SBF-See), den Sportküstenschifferschein (SKS) oder den BR-Schein, ein zweites Crewmitglied mindestens den A-Schein oder ähnlichen Befähigungsnachweis.

Ortszeit in Griechenland

Griechenland hat die Osteuropäische Zeit bzw. die Osteuropäische Sommerzeit.

Local time (LT) =
Eastern European Time (EET) = Zeitzone Sofia = UTC plus 2 Stunden
Eastern European Summer Time (EEST) = Zeitzone Sofia = UTC plus 3 Stunden
MEZ / MESZ plus 1 Stunde

Sommerzeit in Griechenland: 26.03.2017 03:00 Uhr bis 29.10.2017 04:00 Uhr.

Die Zeitumstellung von Normalzeit auf Sommerzeit und umgekehrt erfolgt innerhalb der EU zeitgleich.

Törnvorbereitung

Hilfreiche Informationen zur Yachtcharter Destination Griechenland (wichtige Häfen, Wetter, Sicherheit usw.) finden Sie u. a. auf www.noonsite.com The global site for cruising sailors.

>> Literaturempfehlungen (Revierführer, Hafenhandbücher usw.) zur Vorbereitung eines Segeltörns in Griechenland

 


>> Yachtcharter Mittelmeer

>> Yachtcharter Europa